Dr. Roland Hinkel ist einer der Pioniere des ökologischen Weinbaus in Rheinhessen: Schon seit 1989 wirtschaftet er um­weltschonend und nachhaltig. Das Ergebnis dieser Bemühungen sind ein kleiner CO2-Fussabdruck und ein niedriger Wasser­verbrauch. Sohn Peter hat die Innovationslust seines Vaters geerbt und arbeitet schon voll mit im Weingut. Die Geschichte des Weinguts geht auf das Jahr 1700 zurück. Derzeit wird es in der 18. Generation geleitet. Die Weinbergslagen befinden sich rund um Framersheim, mitten in Rheinhessen.

Empfehlung
2019 Grauburgunder Liter: saftig, rund, Birne, leichte Säure 14,5 Punkte

Weingut Dr. Hinkel
Kirchstraße 53 | 55234 Framersheim
Tel. 06733 368 | Fax 1490
weingut.dr.hinkel@t-online.de
www.weingut-dr-hinkel.de

Inhaber/Kellermeister: Dr. Roland Hinkel
Rebsorten: Riesling, Weißburgunder,
Grauburgunder, Müller-Thurgau, Silvaner,
Spätburgunder, Portugieser, Shiraz, Cabernet
Sauvignon | Verkauf: Vinothek Mo-Fr 8-12 und
14-18 Uhr, Sa 9.30-16.30 Uhr | Wein-Event-Raum
(bis 65 Pers.), Probierrraum (bis 40 Pers.)
und Gutsweinscheune (bis 130 Pers.)